Neuheiten von Krenn


KRENN präsentierte sich mit großem Erfolg auf der BAUMA 2013

Neue Produkte auf der weltgrößten Fachmesse der Baubranche vorgestellt
 
Auch 2013 präsentierte sich die Werkzeugfabrik Albert Krenn wieder mit einem eigenen Stand auf der BAUMA in München. Die internationale Baufachmesse fand vom 15. bis 21. April statt und brachte dem mittelständischen Unternehmen aus dem bayerischen Neusäß bei Augsburg wertvolle neue Kontakte im In- und Ausland. Am KRENN-Stand wurden diesmal Besucher aus über 60 Nationen begrüßt – so viele wie noch nie zuvor.

Großes Interesse bestand an den bewährten KRENN-Schneidgeräten und vor allem an den Produktinnovationen aus dem Hause KRENN, wie dem elektro-hydraulischen Biegegerät OS-180B zum schnellen und ergonomischen Biegen von Baustahl und Draht bis 19 mm Durchmesser und einem Radius von 180°.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Besuchern unseres Messestandes, beim gesamten KRENN-Team und unseren Partnern für die gelungene Präsentation auf der BAUMA.
 
KRENN auf der Bauma 2013
Der KRENN-Messestand auf der BAUMA

 
KRENN-Messestand
Albert Krenn, Geschäftsführer der Werkzeugfabrik Albert Krenn (re) im Gespräch mit Harald Pawlik, Verkaufsleiter der Partnerfirma Bender (li)
KRENN-Messestand
KRENN-Verkaufsleiter Klaus Weidenfelder (re) mit den Herren Atalay von AT-Wire (Vertriebspartner in der Türkei)
 
 

Thomas Rengsberger, KRENN-Vertreter für Bayern, auf dem BAUMA-Messestand

               Klaus Weidenfelder, KRENN-Verkaufsleiter, präsentiert das neue elektro-hydraulische Biegegerät OS-180B
 
         

Funktionen
Print Drucken
RSS RSS Abonnieren